70-jährige Tumorpatientin - schmerzhafte Aphthen

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  19. Juni 2012
70-jährige Tumorpatientin - schmerzhafte Aphthen
70-jährige Patientin in einer Palliativsituation bei metast. Mamma-Ca. Leider Progress unter verschiedenen Chemotherapie-Schemata. Unter der vorletzten (Bendamustin+MTX+5FU) Entwicklung von extrem schmerzhaften, fingernagelgroßen Aphthen im Mundbereich und Zungenbrennen. Die anderen UAW konnten bislang gut behandelt werden, bei Schleimhautläsionen habe ich bislang vergeblich versucht: Tetracain/Panthenol-haltiges Mundgel (kaum Effekt) Urgo Aphthe (wenig Effekt) Kamille (eher...
70-jährige Tumorpatientin - schmerzhafte AphthenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: schmerzhafte Aphthen, Chemotherapie, Palliativsituation
Fachgebiet: 
Leser: 1681   Teilnehmer: 41   Kommentare: 55
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?