56-jähr. Patient mit plötzlich aufgetretenen, therapierefraktären Beinödemen unklarer Genese

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  4. November 2012
56-jähr. Patient mit plötzlich aufgetretenen, therapierefraktären Beinödemen unklarer Genese
Es handelt sich um einen Patienten bei dem vor 2 Jahren sich relativ rasch folgende Symtomatik entwickelte: - bds. Ödeme an Unterschenkeln und Füssen - rasche Gewichtszunahme von 15 kg (Adipositas, nicht durch die Ödeme bedingt) - ausgeprägtes Schwitzen schon bei geringer Belastung und ohne adequate Auslösung In der Vorgeschichte: - Diabetes mellitus Typ II mit Metformin gut einstellbar - arterielle Hypertonie, derzeit mit einem ACE-Hemmer behandelt - Hyperlipidämie...
56-jähr. Patient mit plötzlich aufgetretenen, therapierefraktären Beinödemen unklarer GeneseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 401   Teilnehmer: 11   Kommentare: 11
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen