53-Jährige mit androgenetischer Alopezie. Empfehlung durch Dermatologen: Hairmax. Wer kennt sich aus

von Dr. ... (deaktiviert) (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  3. Juli 2016
53-Jährige mit androgenetischer Alopezie. Empfehlung durch Dermatologen: Hairmax. Wer kennt sich aus
Patientin, 53 Jahre alt, leidet seit ca. einem Jahr unter einer Alopezie. Diagnose des behandelnden Dermatologen: Alopecia androgenetica. Therapien bisher: Minoxidil (Regaine 5%) seit 6 Monaten, Bio-H-Tin, Pantovigar. Haarausfall nicht zu stoppen. Dieser total verzweifelten Patientin wurde nun der Hairmax (Laserband, Lasertherapie) empfohlen. Sie fragte mich nach meiner Einschätzung. Habe davon noch nie etwas gehört, wer hat mit dieser Therapie Erfahrungen gemacht? Gibt es noch andere...
53-Jährige mit androgenetischer Alopezie. Empfehlung durch Dermatologen: Hairmax. Wer kennt sich ausRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1426   Teilnehmer: 12   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?