39 j. Pat, Synkope, danach Sprechstörung (wie Stottern), einseitige Fußheberschwäche, cct o.b, große Stressfaktoren, offene Formen?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  14. Januar 2014
39 j. Pat, Synkope, danach Sprechstörung (wie Stottern), einseitige Fußheberschwäche, cct o.b, große Stressfaktoren, offene Formen?
39j patient kollabiert bei der arbeit, nachdem wohl ein grosse geschäft misslungen war, unklar ob er wirklich bewusstlos war, hat auf dem rtw kein o2 erhalten in örtliche kh cct o.b., aber nach dem erwachen, hat er eine sprechstörung + sprachstörung er kann sich nur in seine muttersprache unterhalten, wiederholt immer wieder die wörter und stottert, ausserdem ist der gangbild gestört , das eine bein zieht er nach sich, von der provinz in die hauptstadt...
39 j. Pat, Synkope, danach Sprechstörung (wie Stottern), einseitige Fußheberschwäche, cct o.b, große Stressfaktoren, offene Formen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 612   Teilnehmer: 9   Kommentare: 29
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen