3-jähriges Kind mit anulären Hautveränderungn

von  Mitglied Dr. ... (Haut- und Geschlechtskrankheiten) am  10. August 2016
3-jähriges Kind mit anulären Hautveränderungn
Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Vater des Kindes (leider Gottes ein guter Bekannter und mein Anwalt) hat mir zwei Bilder vom Rücken seiner Tochter geschickt. Es seien zunächst Mückenstiche gewesen, dann seien diese ausgeheilt und darum herum sind dann wohl diese Hautveränderungen aufgetreten. Das Kind war schon mal bei mir, weil es - wie ich vermutete - eine Dyshidrose unter dem Fuß hatte. Damals waren die Hautveränderungen aber nicht mehr gut erkennbar. Es...
3-jähriges Kind mit anulären HautveränderungnRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 704   Teilnehmer: 8   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen