20-jährige Patientin mit rez. Cl. difficile Enterokolitiden

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  6. Januar 2017
20-jährige Patientin mit rez. Cl. difficile Enterokolitiden
Ich betreue eine ansonsten gesunde 20-jährige Patientin, die mir seit knapp 1 Jahr doch etwas Sorgen macht. 4/16 Appendektomie bei "subakuter Appendizitis". 5/16 wieder zunehmende Beschwerden. WV im Krankenhaus. Nachweis eines retrocoecalen Abszesses mit operativer Ausräumung. AB-Therapie mit Ceftriaxon und Metronidazol. Langsame klinische Besserung seit 6/16 4x Enterokolitis mit C. difficile. Eskalierende AB-Therapie. (1) Zunächst Therapie mit Metronidazol. Im...
20-jährige Patientin mit rez. Cl. difficile EnterokolitidenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1073   Teilnehmer: 8   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?