15-jähriges Mädchen mit Ekzem

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  4. Februar 2017
15-jähriges Mädchen mit Ekzem
Eine junge Patientin hat über einen Nacht solche Rötung mit leichte Schwellung und mäßigen Juckreiz auf ihrer Wade entdeckt. Ekzem hat stark ausgeprägte Demarkationslinie. Weder nass noch pusteln. Sie habe sonst keine Beschwerden und kein Fieber. Blutbild, BSG und CRP o.p.b. Kinderarzt meinte, das wäre bakterielle Infektion und Amoxicillin gestern angefangen (?!). Anamnestisch ist nur eine Dellwarze a.d. Plantare Seite und Behandlung mit verrumal seit paar Wochen...
15-jähriges Mädchen mit EkzemRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 566   Teilnehmer: 9   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen